Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Jetzt einfach machen - Weltweites Engagement für alle!

bezev berät Interessierte mit Beeinträchtigung zu den unterschiedlichen Angeboten des Auslandsengagements und begleitet Organisationen bei der inklusiven Gestaltung ihrer Angebote.

Die Angebote des Kompetenzzentrums für inklusives Auslandsengagement umfassen:

  • kostenlose und trägerübergreifende Beratung von Menschen mit Beeinträchtigung/Behinderung für ein Engagement im Ausland 
  • Vermittlung interessierter BewerberInnen mit Beeinträchtigung/Behinderung 
  • Beratung/Begleitung von Organisationen bei der inklusiven Gestaltung ihres Programms zum Auslandsengagement
  • Vernetzung interessierter Organisationen und Institutionen
  • Beratung in trägerübergreifenden Gremien 
  • Schulungen für Organisationen zu folgenden Themen:
    • Sensibilisierung für Diversität, Inklusion und Behinderung/Beeinträchtigung 
    • Barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit
    • Inklusive Gestaltung der Zielgruppenansprache
    • Inklusive Gestaltung aller organisatorischen Abläufe
    • Empfehlungen für die Finanzierung der Abläufe
    • Pädagogische Vorbereitung in Bezug auf Beeinträchtigung/Behinderung
    • Methoden für inklusives Arbeiten
    • Inklusive pädagogische Begleitung

Unter dem Slogan "Jetzt einfach machen - Weltweites Engagement für alle!" arbeitet das Kompetenzzentrum für inklusives Auslandsengagement mit verschiedenen Akteuren zusammen, damit in Zukunft allen Menschen – mit und ohne Beeinträchtigung/Behinderung – die Möglichkeit eines Engagements im Ausland offensteht.

Unter dem Slogan "Jetzt einfach machen - Weltweites Engagement für alle!" arbeitet das Kompetenzzentrum für inklusives Auslandsengagement mit verschiedenen Akteuren zusammen, damit in Zukunft allen Menschen – mit und ohne Beeinträchtigung/Behinderung – die Möglichkeit eines Engagements im Ausland offensteht.

Beratung für Menschen mit Beeinträchtigung

bezev ist Eurodesk Infopunkt

bezev berät zu den Möglichkeiten eines inklusiven Auslandsengagements und ist auch Eurodesk-Info-Punkt.

Infos für Ehemalige

M.E. / pixelio.de

Wenn du bereits im Ausland warst und nun nach Möglichkeiten suchst Dich als Ehemalige oder Ehemaliger zu engagieren, dann findest du hier mehr Informationen.

Infos für Organisationen

Junge Menschen mit Beeinträchtigung/Behinderung haben laut UN-Behindertenrechtskonvention ein Recht auf Partizipation an internationalem Engagement.

Wenn Sie als Organisation Interesse haben Ihre Programme für Auslandsengagement inklusiv zu gestalten, finden Sie hier weiterführende Informationen und Hinweise.

Workshop & Netzwerktreffen für Entsendeorganisationen

Gemeinsam mehr erreichen!

Das Kompetenzzentrum organisiert regelmäßige Treffen zu unterschiedlichen Themen rund um inklusives Auslandsengagement, sodass sich interessierte Akteure vernetzen können.

Kooperationen

Das Netzwerk zu inklusivem Auslandsengagement von bezev wächst ständig! Hier finden Sie Informationen zu unseren Kooperationen mit verschiedenen deutschen und internationalen Organisationen und Einrichtungen.

Publikationen

© Benjamin Klack / pixelio.de

Die Handbücher zur Gestaltung und Umsetzung von inklusiven Freiwilligendiensten und Seminaren, sowie inklusive Flyer und Poster zur Zielgruppenansprache ... Das alles gibt es hier zum Online-Anschauen, Herunterladen oder Bestellen!