Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Die Materialkiste

Es gibt zum Handbuch und zur CD-ROM auch noch eine Materialkiste.
Ergänzend zur CD-ROM hält diese weitere Materialien bereit, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, sich viele Themen handlungsorientiert anzueignen.
Vor allem sind es Dinge, die man anfassen und anschauen kann. So können sie mit einem Original-Nähset beispielsweise ausprobieren, wie ein Fußball mit seinen 32 Waben zusammengenäht wird, die Herstellungsschritte des Fußballs kennen lernen oder den Weg des Balles auf einer Reliefkarte nachfühlen.

Inhalt der Materialkiste:

  • Aufgeschnittener Fußball
  • Kunststoff
  • Pappwabe
  • Einzelne Ballbestandteile (Panelset)
  • Original Ball-Nähwerkzeugset aus Pakistan
  • Informationen zu dem Original-Nähwerkzeug
  • Runde Pappscheibe für Fußball
  • Foto von Roja und von Abdul
  • 5 Bildkarten mit Produktionsschritten (DIN A5)
  • 5 Bilder von Transportmitteln (DIN A5)
  • 20 Memory-Bildkarten von Produkten, die nicht aus Deutschland kommen (10 verschiedene Produkte)
  • 2 T-Shirts (Roja und Abdul)
  • Plastiktransportfahrzeuge
  • Leere Weltkarte (DIN A3)
  • Politisch-geographische Weltkarte (DIN A2)
  • Reliefweltkarte
  • Wegmarkierungen aus unterschiedlichen Materialien (2 Fähnchen, 4 non-permanent Folienstifte, Schnur, Klebefilm)
  • Dia serie "Fair gehandelte Bälle aus Pakistan" (30 Dias mit Begleittext und Dia-CD-ROM)
  • Aktionsleitfaden "Fair Pay - Fair Play"
  • Sortimentsfaltblatt "Fair Pay - Fair Play"
  • Plakat der gepa "Fair Pay - Fair Play"
  • Gesellschaftsspiel "Familienglück"
  • Dia serie (Fair Trade e.V./GEPA Fair Handelshaus)
  • Aktionsleitfaden (GEPA Fair Handelshaus)
  • Sortimentsfaltblatt (GEPA Fair Handelshaus)


Die Materialkiste kann bei uns ausgeliehen werden.

Literatur

  • Werner, K./Weiss H. Das neue Schwarzbuch Markenfirmen , 2003
  • Bundeszentrale zur politischen Bildung: Informationen zur Politischen Bildung (Nr. 280). Globalisierung, 2003 (als Ersatz für Joseph Stieglitz: Die Schattenseiten der Globalisierung - derzeit leider vergriffen)
  • Arundhati Roy: Der Gott der kleinen Dinge, 2002