Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Bildungsarbeit zur Agenda 2030

bezev unterstützt mit seiner Bildungsarbeit die Umsetzung der Agenda 2030 und trägt dazu bei, dass sich das Bildungskonzept Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) stärker in die Gesellschaft verankert.

Wanderinstallation zu den nachhaltigen Entwicklungszielen

Seit dem 1. Januar 2016 sind die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals - SDGs) in Kraft. Zu diesem Thema hat bezev in Kooperation mit lokalen Partnern eine multimediale und interaktive Wanderinstallation erstellt. Wenn Sie die Installation für einzelne Aktivitäten ausleihen möchten, schreiben Sie uns an!

SDG - Erklärvideo

Um den Bekanntheitsgrad der SDGs in Deutschland zu steigern, hat bezev gemeinsam mit Ehrenamtlichen ein animiertes dreiminütiges Erklärvideo erarbeitet. GrundschülerInnen der Eine-Welt Schule Minden erklären darin die Inhalte der 17 SDGs. Im Rahmen von zwei Projekttagen wurden die Inhalte der SDGs gemeinsam mit 15 SchülerInnen der 2.- 4. Klasse spielerisch und inhaltlich erarbeitet und in einen Sprechertext übersetzt. Dieser wurde anschließend von den SchülerInnen selbst eingesprochen. Die Idee zu dem Erklärvideo ging aus dem inklusiven Vertiefungsworkshop „Wir machen Zukunft!“ (Februar 2016) hervor.

Podcast "Für wen sind die nachhaltigen Entwicklungsziele"

Hier finden Sie unsere Podcast-Serie zu den nachhaltigen Entwicklungszielen. In sechs Folgen klären wir in unterschiedlichen Schwerpunkten, was und für wen die Sustainable Development Goals (SDGs) eigentlich sind und was man selber tun kann, um zur Erreichung der Ziele beizutragen. Neben einer Audio-Ausgabe, sind alle Folgen auch transkribiert als Word-Dokument herunterladbar.

Posterserie "Die nachhaltigen Entwicklungsziele"

Am 25. September 2015 wurde auf dem UN-Gipfel in New York die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ verabschiedet, welche die vorangegangenen Millenniumsentwicklungsziele ablöst. Im Rahmen des Projekts "Global engagiert nach 2015" hat bezev dazu eine Posterserie entwickelt.