Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

weltwärts Partnerkonferenzen in 2017

Im Jahr 2017 haben vier Konferenzen in den Partnerländern Chile, Kenia, Indien und Georgien stattgefunden. bezev war als Kompetenzzentrum für Inklusion mit dabei. Die Dokumentation der Partnerperspektive auf das Thema Inklusion im weltwärts-Programm ist nun online!

Workshop und Konferenzen für Partnerorganisationen

bezev vernetzt sich auch international mit Partnerorganisationen und deren Einsatzstellen, um deren Perspektiven kennen zu lernen und Inklusion als Thema einzubringen.

Um die Perspektive der interessierten Einsatzstellen und Partnerorganisationen von bezev und kooperierenden Entsendeorganisationen kennen zu lernen, führte bezev von 2012-2014 unter anderem drei Partnerworkshops durch.

Die drei Workshops fanden für lateinamerikanische Partner in Mexiko, für asiatische Partner in Indien und für afrikanische Partner in Ghana statt.
In den Workshops wurden gemeinsam die kultur- und einsatzstellenspezifischen Rahmenbedingungen und Empfehlungen für einen erfolgreichen Freiwilligendienst von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung/Behinderung erarbeitet.
Die Ergebnisse dieser Workshops wurden dokumentiert und allen interessierten Organisationen zur Verfügung gestellt. Sie sind darüber hinaus auch in das Handbuch „Jetzt einfach machen!“ eingeflossen und können in diesem systematisch aufbereitet nachgelesen werden (Siehe Bereich Handbuch und Leitlinien).

Impressionen vom Partnerworkshop in Ghana

Impressionen vom Partnerworkshop in Ghana