Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Rwera Mixed Primary School in Ntungamo, Uganda

Auch die "RWERA Mixed Primary School" Schule in Uganda will durch Bildung gehörlosen Kindern sowie Kindern mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen eine Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ermöglichen. Denn allgemein sind die Bildungschancen dieser Kinder in Uganda sehr gering.

Die Rwera Mixed Primary School ist eine Internatsschule, die sich in einer der ärmsten Gegenden Ugandas befindet. Zurzeit lernen ca. 80 Kinder an der Schule, die teilweise aus schwierigen sozialen Verhältnissen kommen. Das Ziel der Schule ist es, die Kinder in ihren Fähigkeiten zu fördern und auf die Zukunft vorzubereiten.

bezev unterstützt die Rwera Mixed Primary School seit 2018 vor allem im Rahmen des Freiwilligendienstprogramms „weltwärts“.

weltwärts-Freiwilliger mit Schüler*innen des Projektes

weltwärts-Freiwilliger mit Schüler*innen des Projektes

Alle Schüler*innen der Rwera School

Alle Schüler*innen der Rwera School