Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Katalog Nr.: 2435

Die inklusive Umsetzung von SDG4 zwischen Anspruch und Realität - Schwerpunkt schulische Bildung

Im Rahmen der Sustainable Development Goals (SDGs) hat sich die Staatengemeinschaft mit SDG4 verpflichtet, eine inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung für alle zu fördern. Neben der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-BRK) ist die Agenda ein weiterer wichtiger Meilenstein für die Verwirklichung der Rechte von Menschen mit Behinderungen weltweit. Nichtsdestotrotz bleibt vielen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung die Verwirklichung ihres Rechts auf Bildung verwehrt.

Dieses Themenheft wirft einen Blick auf den Stand der inklusiven Umsetzung von SDG4 im schulischen Bildungsbereich. Es informiert über internationale Verpflichtungen, relevante Akteure und die Bildungssituation von jungen Kindern mit Behinderung im Globalen Süden. Dazu greift das Themenheft drei Beispielländer - Mali, Vietnam und Jamaika - auf und beleuchtet, wie eine inklusive und hochwertige schulische Bildung national umgesetzt wird und welche Herausforderungen dabei bestehen.

Art des Mediums: Digitale Broschüre
Autor*innen: Judith Langensiepen, Lennart Keßler
Herausgeber: Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.
Erscheinungsjahr: 2021

Zusätzliche Information: Die Reihe "Die inklusive Umsetzung von SDG4 zwischen Anspruch und Realität" umfasst vier Themenhefte: frühkindliche Bildung (2021), schulische Bildung (2021), berufliche und tertiäre Bildung (tbd) und lebenslanges Lernen (tbd).

'.$ueberschrift.'