Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie inklusiv umsetzen

Gemeinsam mit der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland und dem Deutschen Gehörlosenbund setzt sich bezev für eine inklusive Umsetzung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie ein.

Die Bundesregierung überarbeitet in diesem Jahr die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie und hat in diesem Rahmen eine Online-Konsultation durchgeführt. Für diese hat bezev gemeinsam mit der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland und dem Deutschen Gehörlosenbund eine Kommentierung erstellt, die eine stärkere Berücksichtigung von Menschen mit Behinderung bei der Umsetzung einfordert. Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie ist die zentrale Strategie der Bundesregierung zur Umsetzung der Agenda 2030 und der Nachhaltigkeitsziele, die für den Globalen Süden als auch den Globalen Norden gilt.

Die Kommentierung finden Sie unten (pdf).

Weitere Infos zur Agenda 2030 finden Sie hier.

  Kommentierung der Nachhaltigkeitsstrategie - 477 kB
Die Kommentierung der NHS zusammen mit ISL e.V. und dem Deutschen Gehörlosenbund