Behinderung und Entwicklungs­zusammen­arbeit e.V.

Offener Brief zu Inklusion in der Entwicklungszusammenarbeit

Gemeinsam mit anderen Organisationen fordert bezev Bundesminister Gerd Müller auf, sich dafür einzusetzen, dass zeitnah eine ambitionierte Inklusionsstrategie des BMZ erstellt wird.

Nach Auslaufen des BMZ-Aktionsplans zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen (2013-2017) sollte in diesem Jahr eine Inklusionsstrategie erstellt werden. Der Termin der Veröffentlichung wurde mehrmals verschoben. Zuletzt wurde die Vorstellung für den 3. Dezember angekündigt. Da zum jetzigen Zeitpunkt keine Inklusionsstrategie vorliegt, wendet sich bezev gemeinsam mit anderen Organisationen in einem Offenen Brief an Bundesminister Müller.